Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Markus Hablizel
Hoverhof 3
53797 Lohmar

Telefon: +49 2246-9159247
E-Mail: markushablizel@posteo.de

Datenschutzerklärung allgemein

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, in welcher Weise, zu welchem Zweck und in welchem Maße Ihre personen-bezogenen Daten erhoben und genutzt werden.

Ich halten bei jeder Erhebung und Nutzung Ihrer personen-bezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften der Bundes-republik Deutschland ein.

Was versteht man unter personenbezogenen Daten?

§ 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz definiert personen-bezogene Daten als Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter versteht man zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre Email-Adresse und Telefon-nummer sowie die IP-Adresse, mit der sich Ihr Computer identifizieren lässt.

Nutzungsdaten

Sobald Sie auf meine Webseite zugreifen, beginnt Ihr Webbrowser aus technischen Gründen damit, Daten an unseren Server zu übermitteln. Dazu gehören das Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die URL bzw. Webadresse der von Ihnen vorher aufgerufenen Seite, die Bezeichnungen der Dateien, welche Sie von unserer Seite abrufen und die an Ihren Rechner gesendeten Datenmengen. Ferner werden auch Ihr Typ und Version Ihres Betriebssystems, Ihr Browser und Ihre IP-Nummer übermittelt. Diese Daten können von uns verwendet werden, um Statistiken über die Nutzung unserer Internetseiten anzufertigen oder auch für Zwecke der Marktforschung. Wir können anhand der Daten auch Nutzerprofile erstellen. Der Erstellung solcher Profile können Sie widersprechen.

Die genannten Daten werden über die Nutzung unserer Seiten nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht. Die aus technischen Gründen übermittelten Daten werden nicht mit irgendwelchen Angaben, die Sie persönlich bei der Nutzung unserer Seiten machen, in Verbindung gebracht und werden getrennt davon gespeichert. Falls Nutzerprofile erstellt werden, werden diese mit einem Pseudonym versehen und nicht mit anderen Daten über Ihre Person oder mit Ihren Eingaben auf unseren Seiten in Verbindung gebracht.

Bestandsdaten/Kundendaten

In der Regel erfordert die Nutzung meiner Internetseite nicht, dass Sie irgendwelche persönlichen Daten eingeben. Sollten Sie jedoch einen Vertrag mit mir abschließen oder Geschäfts-beziehungen aufnehmen, müssen Sie einige Angaben machen. Dies gilt auch bei einer Änderung bestehender Verträge. Ich erhebe und nutze diese personenbezogenen Daten nur in dem Umfang, der für den einzelnen Vertragsabschluss / die Vertragsänderung notwendig ist. Die personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. An Behörden geben wir die Daten allenfalls weiter, wenn wir dazu in einem einzelnen Fall aufgrund gesetzlicher Regelungen verpflichtet sind.

Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese enthalten Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten und das Internet nutzen. Cookies erlauben es, Sie beim nächsten Besuch unserer Internetpräsenz als einen Nutzer zu identifizieren, der sich für bestimmte Inhalte interessiert, der sich etwa über bestimmte Waren informiert hat. Mit diesen Informationen kann ich die Nutzung meiner Seiten für Sie komfortabler gestalten und mein Internetangebot verbessern. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch eine Einstellung Ihres Browsers zu unterbinden. Dann kann es jedoch sein, dass Sie unsere Internetseiten nicht in vollem Umfang nutzen können.

Ihre Rechte

Sie können von mir jederzeit kostenfrei Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Ihre Person oder ein von Ihnen verwendetes Pseudonym bei uns gespeichert sind, von wo die Daten stammen und wer sie erhält. Auch über den Zweck der Datenverarbeitung können Sie Auskunft verlangen. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Bei Fragen zum Thema Datenschutz kontaktieren Sie uns bitte über die im Impressum genannte Adresse des Betreibers dieser Internetseite.

Unbefugter Zugriff auf Daten durch Dritte

Jede Übermittlung von Daten über das Internet beinhaltet das Risiko, dass sich unbefugte Fremde Zugriff auf Ihre Daten oder zum Beispiel den Inhalt von Emails verschaffen. Ein vollkommener Schutz ist auch bei aller Sorgfalt nicht möglich.

Widerspruch gegen unerwünschte Werbung

Ich widerspreche jeglicher Nutzung meiner Kontaktdaten durch Dritte zu dem Zweck, mir unverlangte Werbung in irgendeiner Form zuzusenden. Bei Zuwiderhandlung behalte ich mir rechtliche Maßnahmen gegen den Absender vor.

Datenschutzerklärung Facebook

Auf diesen Internetseiten finden Sie Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, U.S.A.). Diese Plugins sind leicht zu erkennen am Facebook-Logo oder am „Like-Button“ („Gefällt mir“). Eine Aufstellung der von Facebook genutzten Plugins finden Sie unter folgendem Link:
http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Sobald Sie eine meiner Webseiten mit einem solchen Plugin aufrufen, wird zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook in den U.S.A. eine Verbindung hergestellt. Dies passiert auch, wenn Sie den Button nicht anklicken. Für Facebook wird dadurch erkennbar, dass von Ihrer IP-Adresse aus unsere Webseite aufgerufen wurde. Wir weisen darauf hin, dass wir weder Kenntnis darüber haben noch darauf einwirken können, welche Daten Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt und wie und wofür diese genutzt werden.

Wenn Sie den Button anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account angemeldet sind, können Sie unsere Internetseiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Facebook kann dann erkennen, dass Sie unsere Webseiten nutzen, und kann Informationen über Ihr Nutzerverhalten sammeln. Möchten Sie dies verhindern, sollten Sie sich vor dem Öffnen unserer Internetseiten aus Ihrem Nutzerkonto bei Faceboook ausloggen.

Die Erklärung von Facebook selbst zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie unter diesem Link:
https://www.facebook.com/about/privacy

Datenschutzerklärung Matomo

Meine Webseite verwendet Matomo, einen Webanalysedienst der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand. Matomo speichert Cookies auf Ihrem Endgerät, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die so erhobenen Informationen werden ausschließlich auf unserem Server gespeichert, und zwar folgende Daten:

– zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
– die aufgerufene Webseite
– die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
– die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
– die Verweildauer auf der Webseite
– die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Meine Webseite verwendet Matomo mit der Einstellung „Anonymize Visitors’ IP addresses“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird damit ausgeschlossen. Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (z.B. 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten des Nutzers ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG.

Zwecke der Verarbeitung
Mit Matomo analysiere ich die Nutzung meiner Webseite und einzelner Funktionen und Angebote, um das Nutzererlebnis verbessern zu können. Durch die statistische Auswertung des Nutzerverhaltens verbessert sich mein Angebot und gestaltet es für Besucher interessanter.

Dauer der Speicherung
Die Daten der hier beschriebenen Verarbeitung werden nach einer Speicherdauer von 90 Tagen gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Auswertung können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen und eine Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.
Matomo ist ein Open-Source-Projekt der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unter: matomo.org/privacy-policy/

Datenschutzerklärung Twitter

Auf meinen Internetseiten finden Sie Schaltflächen bzw.Buttons von Twitter. Betreiber dieses Dienstes ist die Twitter Inc., 1355 Market St., Suite 900, San Francisco, CA 94103, U.S.A. Nutzen Sie Twitter und die Funktion „Re-Tweet“, kommt es zu einer direkten Datenübertragung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter. Twitter verknüpft die besuchte Internetseite mit Ihrem Nutzerkonto bei Twitter. Dadurch können andere Nutzer erkennen, dass Sie unsere Internetseiten besucht haben.

Ich weise darauf hin, dass ich keine Kenntnis darüber oder gar Einfluss darauf haben, wie Twitter die gesammelten Daten nutzt. Eine Erklärung von Twitter selbst zum Thema Datenschutz und Umgang mit Ihrer Privatsphäre finden Sie unter folgendem Link: http://twitter.com/privacy

Twitter ermöglicht Ihnen durch die Vornahme eigener Einstellungen auf Ihrem Twitter-Account, den Schutz Ihrer Privatsphäre zu verbessern. Nutzen Sie dazu den folgenden Link: http://twitter.com/account/settings

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen meiner Webseiten bette ich Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung meiner Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an: markushablizel@posteo.de